baggeli (baggeli) wrote,
baggeli
baggeli

  • Mood:
  • Music:

Drabble: späte Erkenntnis

Also ganz ehrlich; wo das jetzt gerade hergekommen ist, weiß ich auch nicht. Es hat mich selbst überrascht.
Eigentlich hatte ich einen wunderschönen Tag, wir waren mit Kindern und Freunden im Phantasialand.
Aber das wollte jetzt raus, also seid gewarnt.



Boernes Aktionen hatten in ihm wahrlich schon jede Emotion zutage gefördert, über die ein Mensch verfügte. Wirklich, die komplette Spannbreite. Es gab nichts, was sie nicht schon zusammen erlebt hatten, zusammen durchgestanden hatten.
Als Thiel ihn kennengelernt hatte, war er nach gerade mal zwei Tagen absolut überzeugt davon gewesen, sich niemals im Leben an diesen anstrengenden Menschen gewöhnen zu können.

Er hatte sich getäuscht.


Jetzt war er gerade mal zwei Tage tot, und Thiel war absolut überzeugt davon, sich niemals an ein Leben ohne diesen anstrengenden Menschen gewöhnen zu können.

Und er wünschte nichts sehnlicher, als dass er sich täuschte.


Tags: boerne, drama, fanfic, thiel
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 6 comments