?

Log in

No account? Create an account

zurück | vor

Nachdem mara_thoni vor einem halben Jahr bei uns im JJL-Autorenforum die Hammer-Nachricht posten konnte, dass sie eine Statistenrolle in gleichnamiger Folge bekommen hat, hat mich nun eben der Anruf erreicht, dass ich in Mord ist die beste Medizin dabei sein werde. Ich wollt’s erst gar nicht glauben… *runs-around-screaming-and-flailing*

Leider darf ich keine Krankenschwester sein, wofür ich mich eigentlich beworben habe – ich mutiere zur Küchenhilfe. *lol* (Ich seh‘ mich da schon in Küchenkluft mit Papphütchen auf dem Kopf in irgendwelchen Töpfen rühren oder Tabletts durch die Gegend schleppen… *lachflash* Kölle Alaaf! kann ich da nur sagen…
Aber was tut man nicht alles? Für den Tatort macht man sich auch mal zum Deppen und es gibt Schlimmeres als Küchenkleidung. Ich bete nur zu Gott, dass ich eine Hose tragen darf und nicht in so ein fürchterliches Kittelkleid gezwungen werde. *örks* *bg*)

Ich habe keine Ahnung, ob an dem Tag einer vom Team dabei ist oder ob das nur so eine zwei-Sekunden-Szene ist, in der die Kamera einmal durch die Krankenhausküche oder was weiß ich wo schwenkt, bevor es dann damit weitergeht, dass irgendjemand irgendetwas macht… ist mir auch egal, ich fahre auf jeden Fall hin. Nächste Woche Mittwoch, Klinikum Leverkusen. Hurra, ich komme! *lol*

Und im Herbst wird sich dann zeigen, ob von der/den Szene(n) zum Schluss überhaupt etwas übrigbleibt oder alles im Mülleimer des Schneidetisches endet. ^^
Ich bin gespannt.

Comments

( 12 Kommentare — Kommentar hinterlassen )
hyndara71
18. Mär 2014 11:56 (UTC)
Wow! Gratulation!
Hey, Statisten sind die heimlichen Stars. So, Hals- und Beinbruch! Und lass mich wissen, wann das ausgestrahlt wird, das MUSS ich sehen :)
baggeli
18. Mär 2014 12:11 (UTC)
*lol* Ich würde eher sagen, die Nebendarsteller sind wichtig, nicht die Deppen, die 30 Meter im Hintergrund irgendwo stehen und gaffen bzw. so tun, als würden sie arbeiten. Aber interessant ist es sicherlich, mal ein paar Stunden in die Dreharbeiten zu schnuppern. ^^

Und klar, bei jedem neuen Tatort gibt es hier ja diverse Ergüsse meinerseits, das wird bei diesem nicht anders sein. ^^
mara_thoni
18. Mär 2014 13:21 (UTC)
Ich wünsche Dir einfach mal, dass Du Boerne, den Butterdieb auf frischer Tat ertappen darfst...
oder so etwas in der Art...
Ich sag es auch hier noch mal, ich freu mich wie Bolle für Dich, dass es mit der Bewerbung geklappt hat und bin mir 1000% sicher, dass es Dir auch bei den Dreharbeiten gefallen wird.
Vielleicht hast Du auch das Glück und AP gibt einen aus...
Wie auch immer, es wird ein Erlebnis werden!!!
baggeli
18. Mär 2014 13:24 (UTC)
*lol* Maike wünscht sich, dass ich Boerne das Essen bringen darf... das wär's doch! *kicher* Würde ich mit Freuden machen, immer und immer wieder. Aber sowas Schönes wird's wohl nicht werden. *seufz*
(Ich würde ja schon Luftsprünge machen, wenn da überhaupt jemand vom Team zugegen ist. xD )

Wie auch immer, ich mach mir meinen Spaß und ich werde dann berichten. :D
veradee
18. Mär 2014 13:30 (UTC)
Das ist ja super. Hoffentlich hast Du eine gemeinsame Szene mit einem der Stars. :)

Wahrscheinlich hatten sie die Befürchtung, dass Du alles besser weißt, wenn sie Dich als Krankenschwester genommen hätten. ;)

Wie bist Du da ran gekommen? Ich habe es letztes Jahr über eine Agentur probiert, die angeblich für Dortmund, Münster und Köln Komparsen suchte, aber da ist nie etwas raus geworden.
baggeli
18. Mär 2014 13:50 (UTC)
Hoffentlich hast Du eine gemeinsame Szene mit einem der Stars. :)
Das wäre zu schön um wahr zu sein, aber ich will die Hoffnungen mal nicht zu hoch schrauben.

Wahrscheinlich hatten sie die Befürchtung, dass Du alles besser weißt, wenn sie Dich als Krankenschwester genommen hätten. ;)
Mit Recht, ich hätte gnadenlos auf allen Fehlern herumgeritten *lol*

Wie bist Du da ran gekommen?
Das war im Internet ausgeschrieben, Mara_Thoni hat es gefunden. Es gab vor Tagen ein Gesuch für 'Pflegepersonal und Patienten', für ein paar Drehtage diese Woche. Da hatte ich hingemailt aber nichts gehört. Und am Wochenende kam dann ein neuer Aufruf für drei Tage nächster Woche, wiederum eigentlich 'Pflegepersonal'. Und auf die Mail hin wurde ich dann heute morgen angerufen, aber wie gesagt, 'degradiert' zur Küchenhilfe. *snicker* (Späßle. Ich hab' mich mit unseren Küchenfrauen immer bestens verstanden, das waren die Engel der Station. Wobei ich keine Ahnung hab, ob ich da wirklich in der Küche stehen oder z.B. Essen auf der Station verteilen soll oder so... beides ist denkbar.)
veradee
18. Mär 2014 22:13 (UTC)
Wahrscheinlich darfst Du Boerne ein verbruzzeltes Würstchen mit klebrigem Kartoffelpüree servieren, und er erklärt Dir, dass das kein adäquates Gericht für einen Kranken sei. ;)
baggeli
18. Mär 2014 22:17 (UTC)
Das würde mir ausgezeichnet gefallen! *lol* Aber ich fürchte, popelige Statisten wie ich stehen 30 Meter weit weg und nicht so nah am Geschehen xD
cricri_72
18. Mär 2014 18:44 (UTC)
Hey, super! Da werde ich sehr aufmerksam sein beim Anschauen des Films, wenn es denn soweit ist :) Hoffentlich schafft die Szene es dann auch in die Endfassung, ich drücke alle verfügbaren Daumen.

Bei diesem Tatort-Quiz vor einiger Zeit war der Gewinn ja einen Statistenrolle im Berliner Tatort. So aus reiner neugier, Dreharbeiten mal live zu erleben, hätte ich das ja schon gerne gewonnen ... Aber auf die Idee, mich einfach zu bewerben, bin ich noch nicht gekommen. Andererseits bin ich natürlich auch nicht kurzfristig verfügbar ;) Wenn sie mich haben wollten, müßte der Termin schon mindestens 4 Wochen im Voraus stehen ...
baggeli
18. Mär 2014 20:05 (UTC)
Da werde ich sehr aufmerksam sein beim Anschauen des Films, wenn es denn soweit ist :)
Ich auch, wenn denn Mittwoch alles klargeht! ^^

Hoffentlich schafft die Szene es dann auch in die Endfassung, ich drücke alle verfügbaren Daumen.
Das ist nett, wenn du drückst! Aber wenn das nicht klappt, ist es auch nicht schlimm. *abwink* Ich habe nun wirklich keinen großen Bedarf, mich auf dem Fernseher zu erahnen. Es ist das Drumherum, das ich gerne mal sehen will, die Hoffnung, mal etwas davon mitzubekommen, wie die alle so ticken da beim Dreh. Wenn man sich als Kabelträger, Kaffeebringer oder Set-Erste-Hilfe-Schwester bewerben könnte, das hätte ich sofort gemacht! =D

Was die Verfügbarkeit angeht, sind die wirklich sehr kurzfristig. Aber ich werde das mit den Kindern schon irgendwie schaffen. Hoffe ich. :D
t_sihek
18. Mär 2014 19:40 (UTC)
Hey!

Herzlichen Glückwunsch du Glückspilz!
Da will ich dann aber genau wissen, wann und wo du hoffentlich zu sehen sein wirst. Und nein, ich bin gar nicht neidisch.
Nee, im Ernst, ich freu mich riesig für Dich!
baggeli
18. Mär 2014 20:15 (UTC)
Da will ich dann aber genau wissen, wann und wo du hoffentlich zu sehen sein wirst.
Ich werde dann berichten, wo wir uns für den Dreh herumgetrieben haben. Ob Küche oder was weiß ich, wo es Küchenhilfen gibt... Station, Mensa, weiß der Geier, was die da planen.

Und nein, ich bin gar nicht neidisch.
Wenn keiner der Truppe da ist sondern nur z.B. der Bösewicht (oder nicht mal das) gibt es nicht viel Grund, neidisch zu sein. Mal schauen, was draus wird. Aber ich sag ja, ich mach das Beste draus! :D

Edited at 2014-03-18 20:16 (UTC)
( 12 Kommentare — Kommentar hinterlassen )

Latest Month

April 2018
S M T W T F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Tags

Gehostet von LiveJournal.com
Designed by Tiffany Chow