?

Log in

No account? Create an account

zurück | vor

Tatort-fremd. :D

Es war ein langer, anstrengender, sonniger Tag am Set vom Tatort Köln. Die drehen seit gestern "Wenn die Seele platzt".

Tatort Köln 4.jpg


Also eins muss ich sagen, die Komparsen haben heute im Luxus gelebt. Eine super Ausstattung war da vor Ort; es gab extra für uns einen Doppeldeckerbus, der warm und trocken war (das ist weiß Gott nicht selbstverständlich, ich habe bislang fast immer stundenlang unter einem offenen Pavillon gehockt, auch bei 3 Grad Celsius). Weiterhin gab es für uns ein eigenes Catering, wir mussten nicht dumm an der Seite stehen, während das Team aß, um dann erst als 'Mitarbeiter zweiter Wahl' die Reste des Buffets zu bekommen – wow, das habe ich auch noch nie erlebt). Da waren tolle, nette Leute, die mit mir unterwegs waren und dazu eine ganz liebe, süße Frau, die sich um uns gekümmert hat den ganzen Tag - aber ganz ehrlich, den Drehtag hätten sie sich schenken können. Nur einer von uns elf Komparsen hat wirklich gearbeitet, der Rest hat von morgens acht bis abends halb sieben gefühlt vollständig nutzlos rumgesessen. Soviel zum Thema: Tatort so teuer, Drehtage einsparen… mit etwas besserer Planung wären heut knapp 1000 Euro Komparsengeld unnötig gewesen. *schulterzuck*

Klar haben wir mal etwas am Zaun gestanden und gegafft, aber Stunden um Stunden haben wir wirklich gar nichts getan, außer uns die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen und zu schwatzen.

Egal, war trotzdem toll. Alle Hauptdarsteller (Bär, Behrendt und Bausch) waren vor Ort und gut drauf. Ich habe aber keine Fotos gemacht, die Castingagentur ist da sehr streng und man fühlt sich ja auch dämlich, das Handy zu zücken.
Später, beim Dreh, durfte, nein sollte ich allerdings sogar knipsen und filmen. Wir waren Gaffer und heutzutage macht man das ja so mit den mobilen Endgeräten *lol* Aber wie gesagt, wir standen oben am Zaun und unten am See spielte sich alles ab, von daher war da nicht viel mit verwertbarem Material. :D Nett war es trotzdem.

Was ich allerdings etwas anstrengend fand, waren die vielen Diskussionen zwischen Schauspielern (vor allem Behrendt und Bär) und Regisseur, die wir so beobachtet haben. Die drei konnten echt eine Viertelstunde da stehen und beschwatzen, wie sie eine Szene von 20 Sekunden angehen wollten. Das habe ich so noch nie erlebt, egal wo ich war. Münster, Helen Dorn, Annette Frier - das ist mir noch nicht begegnet, die haben immer alle Gas gegeben, ggf. was verändert von Versuch zu Versuch, aber nicht Ewigkeiten rumgelabert.

Naja, irgendwann war es tatsächlich geschafft. Kaum war ich dann endlich daheim und hatte die Kinder von der Oma abgeholt, rief nochmal jemand vom Casting an. Ich habe einen Motorradführerschein und vielleicht muss ich am kommenden Donnerstag noch einmal zum Dreh. Zwar geht es nicht um ein Motorrad, aber ich soll ggf. eine Vespa fahren, weil die Schauspielerin das nicht kann und ich in etwa die gleiche Statur habe. Aber ok, das ist noch seeeeehhhr wackelig - ich denke im Moment eher nicht,  dass es dazu kommt.
Egal, einfach abwarten. :D

Edit: ich war tatsächlich noch einen zweiten Tag am Set, als "Double" für Laura Tonke unterwegs und bin mit einer schönen, türkisen Vespa herumgefahren. Die so schwer war, dass ich sie kaum vom Ständer gewuchtet bekommen habe. *lol* Egal. :D

Tatort Köln 5.jpg

Tatort Köln 3.jpg

Tatort Köln 0.jpg

Tatort Köln 2.jpg

Comments

( 4 Kommentare — Kommentar hinterlassen )
mara_thoni
12. Apr 2015 07:32 (UTC)
Donnerstag kann ja dieses Mal nicht der "Boerner" werden aber es wird bestimmt "Bärig" jedenfalls nicht "geschenkt".
Wir rocken das... *lol* bin sehr gespannt ....
baggeli
12. Apr 2015 10:36 (UTC)
*brüll*
Deine Wortspiele machen mich totahl färtich *lol* (so würde Nina das schreiben :D )
Ja, bin mal gespannt. Worst case, ich soll versuchen, um 13 Uhr am Set zu sein. Mal sehen, wie ich das noch hinbiege.
Und weißt du, wie lange ich auf keinem Motorroller mehr gesessen habe?! Die sollen mich bloß irgendwo auf einem Hinterhof mal ein paar Proberunden drehen lassen...

Aber wird es nun tatsächlich das erste Mal, dass wir es am gleichen Tag zum Dreh schaffen sollten?! Ich kann es noch gar nicht glauben! *jubel* (und hoffe immer, Greg ruft nicht noch an und sagt es mir ab. *lol*)
Aber gut, einmal muss es ja klappen. War schon so oft so knappp... beim Hammer für einen Tag die Hoffnung, dass es klappt, bei Mord ist die beste Medizin haben wir uns um einen? Tag verpasst? Helen Dorn um eine Woche oder so und nun wird's was? *lol* Ich bin gespannt! :D
Edit: Und Grain habe ich ganz vergessen, da war es ja auch geplant...

Edited at 2015-04-12 12:36 (UTC)
mara_thoni
12. Apr 2015 13:45 (UTC)
ich hoffe, dass ist nur zum Warmwerden, zum Üben für Münster. Wir beiden als SEK MEK oder was auch immer :-D das wäre es doch :D
Das wär sohohohohohohoho...

Hab ich eigentlich schon deinen Header bewundert, sehr geil geworden !!!

Edited at 2015-04-12 13:46 (UTC)
baggeli
12. Apr 2015 15:16 (UTC)
Du weißt ja, der nächste soll tatsächlich diese Domina-Sache sein... ob wir da reinpassen?? *brüll*

Was den Header angeht, es sind deine Fotos. :D Was soll ich dazu sagen? ;) *hüpf*
( 4 Kommentare — Kommentar hinterlassen )

Latest Month

April 2018
S M T W T F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Tags

Gehostet von LiveJournal.com
Designed by Tiffany Chow