?

Log in

No account? Create an account

zurück | vor

...aber wir haben es geschafft! Mein Bruder und ich treffen uns im Cineplex Münster zur Vorpremiere des neuen Tatorts! *freu*



Boah, aber das war sowas von Kacke organisiert (hätte Thiel das jetzt so gesagt?!)
Am Telefon kann man nicht bestellen (wie doof ist das!!!). Ich habe anderthalb Stunden lang dauerangerufen und als ich endlich durchgekommen bin, sagt die Frau mir, sie könne keine Karten verkaufen; nur am Schalter. *headdesk*

Und der Server war KOMPLETT zusammengebrochen. Gefühlte tausendmal habe ich es zur gleichen Zeit auch da probiert; als er endlich ging, waren für die drei ursprünglich angesetzten Vorstellungen noch genau sechs Plätze frei. Soviel zum Thema.
Aber wir haben es geschafft; bei mir ging gar nichts, aber mein Bruder, der beruflich in Athen weilt, konnte sich durchmogeln und zwei Karten für uns ergattern!! *hüpf*

Inzwischen sind noch drei Zusatzvorstellungen angesetzt, wegen der hohen Nachfrage. Allerdings ohne Gäste. Aber wen interessiert's, wir haben Karten für das Komplettpaket! *hüpf*

Das ist der Hammer! Natürlich totaler Unsinn, aber ich freu mich trotzdem drauf! Wer weiß, wer so kommt... Regisseur, Drehbuchschreiberlinge (denen würde ich gerne mal ein paar Takte dazu sagen, was ich von der Entwicklung der Hauptfiguren in den letzten Folgen halte... ;o); vielleicht der eine oder andere Darsteller... ich gebe ja die Hoffnung nicht auf! ;o) Alberich vielleicht oder Vaddern, die sind schon öfters dagewesen.

Ich werde hier berichten, wenn ich da war (ob ihr wollt oder nicht. *zwinker*)



So, Premiere vorbei, eine Zusammenfassung des Trips nach Münster findet ihr hier! :D


Flyer

Karte

Comments

cricri_72
4. Okt 2012 20:31 (UTC)
Neid!!!

Ich kann mich erinnern, bei "Zwischen den Ohren" war Cara bei der Vorpremiere und hatte auch erzählt, daß es unglaublich schwierig war an die Karten zu kommen.

Für mich ist Münster leider zu weit weg, um eben mal zu einer Kinopremiere da vorbeizufahren ;) Aber ich stelle mir das sehr nett vor, alleine den Tatort mal auf großer Leinwand zu sehen.
baggeli
4. Okt 2012 20:44 (UTC)
Huhuuuuuuuu!
Naja, eigentlich ist es für uns auch zu weit; aber wir wollen das gerne einmal durchziehen. Ich werde hier in Hürth gegen 15 Uhr aufbrechen nach Köln, um gegen 16 Uhr in einen Zug zu steigen, der mich hoffentlich bis 18:30 nach Münster bringt. Vom Bahnhof dann noch zum Kino, irgendwo meinen Bruder finden... aber das wird schon.

Das Problem ist eher, wie ich nachts wieder heimkomme. Keine Ahnung, ob da direkt Schluss ist, oder ob sich das alles etwas zieht... die Kinos werden jedenfalls 'ne halbe Stunde später wieder in Betrieb genommen für die Zusatzvorstellungen.

Naja, gegen 23 Uhr fährt ein Zug, der wäre nicht schlecht; dann wäre ich gegen eins in Köln und müsste noch mit dem Taxi heim. Halb zwei im Bett, wenn alles gut läuft. Eine halbe Tagesreise sozusagen... aber was tut man nicht alles für seine Marotten? *zwinker*
Ich stelle es mir auch nett vor, mit lauter Gleichgesinnten diesen Film auf der großen Leinwand zu sehen. Ist doch wie im Stadion oder auf 'nem Konzert, alle haben das gleiche Ziel.

Edited at 2012-10-04 20:44 (UTC)

Latest Month

April 2018
S M T W T F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Tags

Gehostet von LiveJournal.com
Designed by Tiffany Chow